Christkindlmarkt  

   

Schulengel  

logo-schulengel

Bei Schulengel bestellen und den Verein unterstützen.

Weitere Informationen ...

   

Rabattaktion für Neumitglieder  

   

Sponsoren  

Charmor Fashion Group

ezSoftware e.K.

Logo Kopfermann

Logo-Plechinger

 

 

   
162838
Heute
Diese Woche
Dieser Monat
Alle
69
805
2571
162838
   

Neuer Vorstand des Fördervereins gewählt

Der Verein zur Förderung des Jugendfußballs beim 1. FC Passau e.V. hat am 25. Oktober 2018 in seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt.

Nach zwei Jahren erfolgreicher Arbeit im Förderverein wurden die bisherigen Vorstandmitglieder entlastet und die anwesenden Mitglieder dankten ihnen herzlich für die geleistete Arbeit und das stete Engagement für die Spielerinnen und Spieler des 1. FC Passau.

Neben der durchweg positiven Bilanz, die die erste Vorsitzende, Laura Wagner und Kassenwartin Ursula Würzinger aus dem vergangenen Geschäftsjahr zogen, lobte die Vorstandsvorsitzende den Teamgeist und die gute Zusammenarbeit im Fördervereinsvorstand. Das ließ interessierte und engagierte Eltern kaum zögern, sich zur Wahl zu stellen.

Folgende Personen übernehmen für die nächsten zwei Jahre eine für unsere Fußballjugend verantwortungsvolle und wichtige Aufgabe:

Erste Vorsitzende: Laura Wagner
Zweiter Vorsitzender: Michael Grimm
Dritte Vorsitzende: Sabine Bauernfeind
Erste Beisitzerin: Claudia Schüler
Zweite Beisitzerin und Kassenwartin: Ursula Würzinger

Der neue Vorstand bedankt sich an dieser Stelle im Namen aller Mitglieder sehr herzlich bei der ausgeschiedenen 2. Vorstandsvorsitzenden Melanie Streibl und bei der Beisitzerin Elke Bracht für das langjährige Engagement im Ehrenamt unseres Vereins.

Der Förderverein wurde im Juni 2012 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, die Nachwuchsarbeit des 1. FC Passau e.V. zu fördern und alle Jugendmannschaften (G- bis A-Jugend) finanziell und ideell zu unterstützen. Alle Vereinsämter sind Ehrenämter.

Als Beispiele für Projekte des Fördervereins dienen unter anderem die finanzielle Unterstützung von Kindern und Jugendlichen bei Fahrten ins Trainingslager, bei der Teilnahme an internationalen Turnieren, Zuschüsse für Spiel- und Trainingsbekleidung, Neuanschaffungen von sportlichem Equipment für Sondertrainingsformen, diverse Prämien sowie die kulinarische Versorgung bei sportlichen Veranstaltungen oder Festen.